Untitled Document
Zugerseemeisterschaft, 3.-4. September 2005

[zurück]

 

Nach einer nassen, feuchten und eher kalten Sommerpause trafen sich 14 Piraten bei nun heissem Spätsommerwetter zur Zugerseemeisterschaft. Die Regatten wurden gemeinsam mit den Klassen der Drachen und Surprise durchgeführt.
Anfänglich wartete man an Land auf den fehlenden Wind. Sommerlich heiss und wars beim Aufriggen der Boote und die viele Feuchtigkeit in der Luft liess den Himmel weiss und hell blendend erscheinen. Eine Bisenströmung war prognostiziert. Bei leichtem Südwestwind segelte das Piratenfeld schliesslich zum Startgebiet. Eine Abkühlung im Zugersee gönnte sich so manches Team vor dem Start zur ersten Wettfahrt. Etwa drei Uhr nachmittags setzte langsam die verheissungsvolle Bise ein. Dieser Wind reichte für zwei schöne Läufe aus, die am Samstag mit Nordwestwind bestritten wurden. Die Geschwister Fels auf SUI 517 setzen sich im ersten und abgekürzten Lauf als erste ins Ziel ab.
Im zweiten Lauf (wiederum abgekürzt) segelte SUI 529 Daniel und Marlène Rainer auf den ersten Platz, vor SUI 523 Stefan und Esther Vögeli auf Platz zwei.

Abends genoss die "Piratenfamilie" im Clubhaus ein feines Nachtessen, und freute sich über den lauen Sommerabend auf der Terrasse des Clubhauses.
Am nächsten Morgen war der See spiegelglatt. Doch bald zeigte sich ein leichter Wind aus südwestlicher Richtung, bevor dann kurz vor Mittag wiederum die Bise einsetzte. Wenn auch dieser Wind etwas zu leicht und stellenweise auch unkonstant war, konnte am Sonntag doch ein Lauf gesegelt werden. Dieser dritte Lauf gewann schliesslich SUI 500 vor Martin Maire auf SUI 518 und Pascal Maire auf SUI 516. Bei den insgesamt drei gewerteten Regatten wurde dieses Jahr eine neue Mannschaft Titelanwärter (Zugerseemeister 2005): SUI 529 Daniel und Marlène Rainer. Gratulation!
Ein tolles Spätsommerwochenende ging langsam seinem Ende zu.
Ein grosser Dank gebührt dem Regattateam des Yacht Club für die perfekte Organisation dieser Regatta zu Wasser und zu Land.

Stormboy, SUI 500