Untitled Document
Regatta am Pfäfikersee 2011

[zurück]

 

An einem schönen Maiwochenende versammelte sich eine stattliche Anzahl von Piraten, drei H-Jollen, und die Yardstickfraktion des ScaP am idyllischen Pfäffikersee. Bei sommerlichen Temperaturen begann der Anlass wie jedes Jahr beim Strandbad in Auslikon mit einem Apéro und dem Skippermeeting. Bei leichter Bise startete die bewährte Wettfahrtleitung denn auch unverzüglich den ersten Lauf. Wie erwartet machten sich Training, Erfahrung, und Revierkenntnisse bezahlt: Stefan und sein junger Vorschoter Marius auf Paule gewannen vor Epaminondas und Nuifroda. Die Bise war in Stärke und Richtung erfreulich stabil, Startlinie und Kurs passten ausgezeichnet, und bis zum Abend hatten wir vier schöne Läufe gesegelt. Im letzten Lauf brillierten Patrick und Sven, die motivierten Newcomer aus der Jugendabteilung des YC Arbon, mit einem zweiten Platz. Am Sonntag waren die Temperaturen immer noch sommerlich, aber der Wind aus westlichen Richtungen war zu unstet für weitere Wettfahrten.
Wir bedanken uns bei der Wettfahrtleitung und den Organisatoren für diese gelungene Veranstaltung, und freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr.

Gruss Panic